FAKT Tower wird in RUHR Tower umbenannt

Die Internationalität, die die jetzigen und künftigen Mieter ausstrahlen, hat zu der Überzeugung geführt, dass das Gebäude-Ensemble nun seinen endgültigen Namen erhält: "Wir werden unseren FAKT Tower künftig RUHR Tower nennen - mit Ausstrahlung auf die Internationalität, während der RUHRTURM die nationale Ausrichtung darstellt."

Das Hochhaus, das erst als Rheinstahlhaus später als Thyssenhaus in Essen bekannt war, erhält einen neuen Namen. Die FAKT AG hatte das Gebäude zunächst als „FAKT Tower“ vermarktet, möchte es nun neutraler „RUHR Tower“ nennen. „FAKT Tower war nur ein Arbeitstitel bis die Mieterstruktur steht“, so Prof. Hubert Schulte-Kemper. 

FAKT Tower: Neubau unter Denkmalschutz
FAKT Tower: Neubau unter Denkmalschutz